SV Ohlsbach bricht den Bann

Nachdem in den letzten beiden Jahren nur ein Punkt für die Ohlsbacher heraussprang, konnten die blau-weißen im dritten Anlauf endlich den ersten Sieg in Triberg verbuchen.

Schon unter der Woche war man sich im Ohlsbacher Lager der Schwere der Aufgabe bewusst. Zum Einen lieferte man in Triberg selten ein gutes Spiel ab, zum Anderen war mit Thomas Kuner der torgefährlichste Spieler der Triberger wieder an Bord. » weiterlesen