Revanche geglückt – ElgOhls starten erfolgreich in die Rückrunde

24-:17-Sieg gegen die SG Dornstetten/ Alpirsbach

Die Gastgeber begannen die Partie hochkonzentriert – von Anfang bekamen die Zuschauer zu sehen, wie motiviert man war, heute als Sieger vom Platz zu gehen. ElgOhls-Coach Volker Klatt begann mit einer defensiven 6:0-Abwehr. Während die Gäste oftmals daran scheiterten, diese Abwehrreihen zu durchbrechen und zum Torerfolg zu kommen, trafen die ElgOhls im Gegenzug Tor um Tor, was über 1:0; 3:1; 5:1 einen Zwischenstand von 6:2 bedeutete.
Nun kamen auch die Gäste besser ins Spiel, erzielten Tore aus 2. Reihe, was diese auf 6:4 rankommen ließ. Doch man ließ sich hier nicht beirren, die SG Ohlsbach/ Elgersweier spielte weiterhin mit voller Konzentration. Vorne gelang es durch schönes Zusammenspiel, aber auch durch starke Einzelaktionen, den Vorsprung weiter auszubauen und hinten arbeitete man zusammen mit der Torfrau als Kollektiv.

» weiterlesen

ElgOhls – SG Dornstetten/ Alpirsbach

Nach nun mehr 4 Wochen Spielpause empfangen die Damen der SG Ohlsbach/ Elgersweier am Samstag, 18.01. die SG Dornstetten/ Alpirsbach.

Überwintert haben die ElgOhls auf dem 10. Platz (6:16 Punkte), während die Gäste derzeit mit 9:13 Punkten auf Rang 8 stehen. Das Hinspiel konnten die Dornstetter Damen mit 30:22 deutlich für sich entscheiden. Anders soll es am kommenden Samstag aussehen. Die Schützlinge um Heim-Coach Volker Klatt möchten erfolgreich in die Rückrunde starten und somit Schritt für Schritt in der Tabelle auf Aufholjagd gehen. Gegen die SG Dornstetten/ Alpirsbach wird von Beginn an höchste Konzentration notwendig sein. In den letzten Partien der Hinrunde waren die Gäste von Verletzungspech geplagt. Mit Sicherheit werden sie wieder genesen alles daran setzen, die Punkte aus Ohlsbach mit nach Hause zu nehmen.

» weiterlesen

SV Ohlsbach unterliegt dem Tabellenführer

Trotz solider Leistung mussten die Handballer aus Ohlsbach die Heimreise aus dem Ried ohne Punkte im Gepäck antreten. Von Beginn an zeigten die Schutterzeller, warum sie an der Tabellenspitze der Bezirksklasse stehen und als Topfavorit auf den Aufstieg gehandelt werden.

Vor allem die Rückraumspieler Simon Heitzmann und Dave Dieter stießen immer wieder kompromisslos in die Lücken der SVO-Abwehr und versuchten zum Torerfolg zu kommen. Beim 8:5 und 10:7 stand eine 3-Tore-Führung für die Hausherren auf der Anzeigetafel der Riedhalle.

» weiterlesen

ElgOhls fahren ohne Punkte nach Hause

Erneut knappe Niederlage – SG Hornberg/ Lauterbach siegt mit 26:24 (11:11)

Insgesamt 15 Siebenmeter zeigen, dass es ein wie erwartet sehr kampfbetontes Spiel war. Anfangs sah es sehr gut aus für die ElgOhls. Nach dem 2:2 gelang es, sich auf 2:8 abzusetzen. Die Abwehr stand sensationell, bis zum Stand von 3:8 gelang den Gastgebern kein Treffer aus normalem Angriff heraus, die ersten beiden Tore waren verwandelte Strafwürfe. Dies zwang die Hornberg-Trainerin, früh die grüne Karte zu ziehen. Die Ansprache schien Wirkung zu zeigen, jetzt kamen die Damen der Schwarzwald-SG Tor um Tor ran, die ElgOhls hingegen konnten nicht mehr erfolgreich abschließen und in der Abwehr entstanden mehr Lücken. (7:8) Bis zur Halbzeit konnte sich keine Mannschaft mehr absetzen, was einen Pausenstand von 11:11 bedeutete.

» weiterlesen

ElgOhls möchten im Schwarzwald punkten

Am Samstag sind die Damen der SG Ohlsbach/Elgersweier im letzten Hinrundenspiel in Hornberg zu Gast. Hier möchte man an die Leistung der vergangenen Partie anknüpfen, vorne konzentriert und ideenreich zusammenspielen und in der Defensive wieder kompakt als Einheit stehen.

Mit Hornberg treffen die ElgOhls auf eine Mannschaft, die die letzten beiden Spiele verloren hat und mit einem ausgeglichenen Punktekonto derzeit auf dem 7. Tabellenplatz steht (9:9 Punkte). Die ElgOhls hingegen konnten letzte Woche endlich den lang ersehnten ersten Heimsieg einfahren, und somit wieder etwas Selbstvertrauen tanken. Aktuell belegt man den 10. und somit drittletzten Tabellenplatz (6:14). » weiterlesen