ElgOhls müssen in heimischer Halle punkten

Am kommenden Samstag treffen die Damen der SG Ohlsbach/Elgersweier zu Hause auf die zweite Damenmannschaft des BSV Sinzheim. Für die ElgOhls ist nach der verdienten Niederlage am vergangenen Wochenende ein Sieg dringend notwendig, um wieder in die richtige Spur zu finden. Die ElgOhls wissen, dass sie hierzu, im Vergleich zum Spiel am Wochenende, eine deutlich bessere Mannschaftsleistung abrufen müssen und gehen deshalb hoch motiviert in die Partie gegen die Damen des BSV Sinzheim II. Anpfiff ist um 18.00 Uhr in der Otto-Kempf-Sporthalle in Elgersweier.

SVO empfängt Schlusslicht

Die Landesliga-Handballer des SV Ohlsbach (8. Platz, 18:20 Punkte) dürfen nach einwöchiger Spielpause erneut in der heimischen Brumatthalle antreten. Zu Gast ist das Tabellenschlusslicht HSG Hardt (14. Platz, 6:34 Punkte), gegen die es im Hinspiel einen deutlich 29:19-Auswärtssieg gab.

» weiterlesen

ElgOhls müssen sich auswärts geschlagen geben

Am vergangen Samstag verlieren die Damen der SG Ohlsbach/Elgersweier gegen die HSG Murg deutlich mit 22:12.

Geschwächt, von verletzungs- und krankheitsbedingten Ausfällen, fuhren die ElgOhls zum Gegner HSG Murg. Man wusste, dass es kein leichtes Spiel werden würde, auch weil die Bedingungen der Halle schon in der letzten Saison zu Verunsicherungen führten, trotzdem wollte man die zwei Punkte mit nach Hause nehmen.

» weiterlesen

Trainerwechsel bei den Elgohls

Nach 4 Jahren wird es bei den ElgOhls einen Trainerwechsel geben. Frank Sepp wird nach Ende der Saison als Trainer bei der SG aufhören. Frank hat während seiner Zeit als Trainer vor allem den schwierigen Generationenumbruch äußerst positiv gemeistert. Er hat es durch tolle Zusammenarbeit auf und neben dem Feld geschafft den Zusammenhalt zu fördern und eine erfolgreiche junge Mannschaft zu formen. Das Team und beide Vereine bedanken sich recht herzlich bei Frank für die tolle Arbeit. Alle Beteiligten wünschen ihm für seine Zukunft alles erdenklich Gute und eine weiterhin erfolgreiche Trainerkarriere.

Ab der kommenden Saison wird mit Armin Bandle ein guter alter Bekannter den Trainerposten bei den SG Damen übernehmen und mit seiner Philosophie des Handballspiels für frischen Wind in der Mannschaft sorgen.

Armin ist mit beiden Vereinen sehr gut vertraut, war er doch über Jahre Damentrainer beim SV Ohlsbach und bei den ElgOhls. Nach vielen erfolgreichen Jahren unter anderem bei den Herren I des SV Ohlsbach, der HGW A-Jugend Südbadenliga und zuletzt bei den Herren I in Zunsweier, kehrt er nun wieder zu den Damen der SG ElgOhls zurück. Wir freuen uns alle sehr auf das Wiedersehen und wünschen ihm und den ElgOhls einen guten Start.