Saisonstart gegen den ASV Ottenhöfen

Am kommenden Samstag beginnt für den SV Ohlsbach die vierte Saison in der Landesliga mit einem Heimspiel gegen den ASV Ottenhöfen und damit dem letztjährigen Vizemeister. In der Relegation scheiterten die Schwarzwälder lediglich am Südbadenligisten SG Kappelwindeck/Steinbach und das Team von Trainer Thomas Zimmermann wird auch in diesem Jahr wieder ein Wörtchen im Kampf um die Meisterschaft mitreden wollen.

» weiterlesen

Pokalspiel gegen Hofweier

Am heutigen Dienstag bestreitet der SV Ohlsbach sein erstes Pflichtspiel der neuen Saison 2019/20. Hierbei trifft man im SHV-Pokal in der heimischen Brumatthalle auf die Südbadenliga-Reserve des HGW Hofweier und damit die ehemaligen Kollegen von Neuzugang Mathis Isenmann.

» weiterlesen

Saisonfinale in Rastatt

Für den SV Ohlsbach (5. Platz, 26:24 Punkte) geht die Reise am letzten Spieltag zur HR Rastatt/Niederbühl (9. Platz, 24:26 Punkte). Nach der knappen und unnötigen Heimniederlage gegen den ASV Ottenhöfen will man die Saison mit einem Sieg abschließen und damit eine starke Rückrunde krönen sowie die Ära Christian Lang mit einem Sieg beenden.

» weiterlesen

Letztes Heimspiel der Saison

Am kommenden Samstag bestreitet der SV Ohlsbach (5. Platz, 26:22 Punkte) sein letztes Heimspiel der Spielrunde 2018/19. Zu Gast ist der ASV Ottenhöfen, welcher schon seit mehreren Spielen uneinholbar auf dem zweiten Tabellenplatz rangiert. Gegen den Relegationsteilnehmer will man sich von den heimischen Zuschauern mit einem Sieg verabschieden, um damit das gesetzte Mindestziel, ein positives Punkteverhältnis, zu erreichen.

» weiterlesen

Hohe Führung fast verspielt

Mit 25:30 (13:17) konnte sich der SV Ohlsbach im Derby beim HGW Hofweier 2 durchsetzen und ist damit seit fünf Spielen ohne Niederlage. Dabei musste der SVO trotz einer zwischenzeitlichen Führung von zehn Toren gegen Ende der Partie nochmal zittern.

» weiterlesen