Niederlage am Ende zu hoch

Nichts zu holen gab es am Ende für die Elgohls im Lokalderby gegen den TUS Ottenheim.

Gleich zu Beginn merkte man den Gastgebern an, dass diese die deutliche Niederlage in Sinzheim wettmachen wollten und legten topmotiviert los. (1:0, 3:1, 5:2).

Doch auch die Gäste waren gewillt, die stark favorisierten Gastgeber durch eine gute Leistung zu ärgern. Zeitenweise gelang dies, sodass die Elgohls durch eine kompakte Abwehr und konzentrierte Spielabläufe im Angriff auf 11:10 herankamen. » weiterlesen

ElgOhls mit unnötiger Niederlage im ersten Heimspiel

Bereits in der letzten Saison waren die Aufeinandertreffen der jungen SG Kappelwindeck/Steinbach und der ElgOhls von Spannung und Kampf geprägt, ging es dabei doch um den Aufstieg in die Südbadenliga. In genau dieser haben sich die Mannschaften am Samstag in der Otto-Kempf-Sporthalle in Elgersweier wiedergetroffen.

Beide Mannschaften starteten motiviert und voller Siegeswillen in die Partie. Die SG deckte sehr offensiv, was die ElgOhls bis hin zur letzten Spielminute zu verunsichern schien; die Gastgeber hingegen überzeugten mit einer guten defensiven Abwehr, was der SG das Durchkommen erschwerte. So ist es nicht verwunderlich, dass erst nach vier Minuten das erste Tor fiel. » weiterlesen

Elgohls gegen die SG Kappelwindeck/Steinbach

Im ersten Heimspiel der SG Ohlsbach/Elgersweier kommt es zum Aufeinandertreffen der beiden letztjährigen Aufsteiger der Landesliga Nord.

Die Elgohls konnten letzte Woche ihre ersten beiden Punkte in der Südbadenliga einfahren, während die Gäste aus Steinbach mit 2 knappen Niederlagen in die Saison starteten.

Letzten Sonntag war das Spiel der Elgohls gegen die SG Schiltach/Schenkenzell von zu vielen technischen Fehlern und ungenutzten Torchancen geprägt. Von Beginn an wird in der kommenden Partie ein aggressives Abwehrverhalten und ein konzentriertes Angriffspiel über die gesamte Spielzeit gefordert, damit gegen die junge SG Kappelwindeck/Steinbach gepunktet werden kann. » weiterlesen

ElgOhls mit erstem Sieg in der Südbadenliga

Sowohl die SG Ohlsbach/Elgersweier als auch die Gastgeber der SG Schenkenzell/Schiltach starteten nicht erfolgreich in die Saison, sodass das Spiel gleich zu Beginn von Nervosität geprägt war.

Das Spiel der Elgohls zeichnete sich durch Unkonzentriertheiten aus. So wurden gleich zu Beginn drei 7m verworfen.

Auch auf Seiten der Gastgeber war zu spüren, dass sich die Mannschaft aufgrund des personellen Umbruchs noch nicht gefunden hat.

Die Zuschauer sahen eine ausgeglichene erste Halbzeit – die Elgohls gingen mit einem Rückstand von 9:8 in die Kabinen. Dass die Elgohls in den ersten 30 Minuten nicht mehr ins Hintertreffen gerieten, war hier einer phasenweise recht stabilen Abwehr und einer bärenstarken Tina Räpple im Tor zu verdanken. » weiterlesen