ElgOhls gewinnen im letzten Spiel

Am vergangenen Samstag empfingen die ElgOhls die Damen der SG Muggensturm/Kuppenheim II in der Brumathalle Ohlsbach.

Durch einen Sieg hatten die ElgOhls nochmals die Chance einen Platz gut zu machen und somit die Saison auf dem fünften Platz zu beenden. Trainer Frank Sepp machte zu Beginn schon klare Ansagen und appellierte an sein Team, dass es auch heute nochmal darum geht, Kampfgeist zu zeigen, um die zwei Punkte in der heimischen Halle zu behalten.

» weiterlesen

ElgOhls verlieren letztes Auswärtsspiel

Am vergangenen Samstag verloren die Damen der SG Ohlsbach/Elgersweier gegen die SG Steinbach/Kappelwindeck im letzten Auswärtsspiel deutlich mit 39:28.

Schon vor der Partie war klar, dass die ElgOhls alles geben musst, um zwei Punkte nach Hause mitnehmen zu dürfen. Zum einen hatte die SG-Damen schon im Hinspiel deutliche Schwierigkeiten mit der jungen und schnellen Mannschaft aus Steinbach/Kappelwindeck, zum anderen hatten sich die Gegner auf Grund der Tabellensituation mit Spielerinnen der Bundesliga A-Jugend verstärkt, um die wichtigen Punkte zu Hause zu behalten, deshalb appellierte ElgOhls-Trainer Frank Sepp schon vor dem Spiel dazu besonderes Augenmerk auf das Rückzugsverhalten zu legen und Torabschlüsse gut vorzubereiten, um Tempogegenstöße zu verhindern. In der Abwehr solle man kompakt stehen und so den Gegner Unterdruck setzten. » weiterlesen

Zwei wichtige Punkte für die Elgohls

Am vergangenen Samstag empfingen die Damen der SG Ohlsbach/Elgersweier die Damen des ASV Ottenhöfen.

Für die Elgohls war es wichtig, die zwei Punkte in heimischer Halle zu behalten, um den Klassenerhalt zu sichern, somit war die Motivation und Konzentration ab der ersten Minute da. Zu Beginn der Partie waren beide Mannschaften auf Augenhöhe (12. Minute 6:6) und keinem gelang es, einen Vorsprung zu erzielen. Durch schnelles Tempospiel gegen Ende der ersten Halbzeit war es den Gastgeberinnen möglich mit einem 2-Tore-Vorsprung (15:13) in die Halbzeitpause zu gehen.

» weiterlesen

Chancenverwertung sorgt für Niederlage

Am vergangenen Samstag mussten die Damen der SG Ohlsbach/Elgersweier gegen die Damen der SG Freudenstadt/Baiersbronn ran.

Nach dem knappen Sieg in der letzten Woche wollten die ElgOhls nun wieder ganz in die Spur finden und weitere Punkte sammeln.

Im Spiel gegen die SG Freudenstadt/Baiersbronn legten die ElgOhls mit zwei Toren vor, danach gestaltete sich die erste Halbzeit jedoch ausgeglichen und man ging mit einem 11:11 in die Halbzeitpause. » weiterlesen

Zitterpartie bei den Damen der SG Ohlsbach/Elgersweier

Am vergangenen Samstag empfing die SG Ohlsbach/Elgersweier die zweite Damenmannschaft des BSV Sinzheim in heimischer Halle.

Nachdem die Damen der SG Ohlsbach/Elgersweier die letzten drei Spiele nicht für sich entscheiden konnten, war das Team um Frank Sepp in der Partie gegen den BSV Sinzheim II in der Pflicht zwei Punkte zu sichern.
Die ElgOhls starteten hoch motiviert in die Partie und konnten innerhalb der ersten sieben Minuten mit vier Toren in Führung gehen (4:0). Im Verlauf der ersten Halbzeit fanden allerdings auch die Gäste aus Sinzheim immer besser ins Spiel und konnten sich bis zur 22. Spielminute auf einen Gleichstand heran kämpfen (9:9). Bis zur Halbzeitpause gelang es den ElgOhls wiederum einen kleinen Vorsprung von drei Toren herauszuspielen (14:11). » weiterlesen