ElgOhls wollen im letzten Auswärtsspiel punkten

Nachdem die ElgOhls am vergangenen Wochenende die letzten Punkte zum sicheren Klassenerhalt sammeln konnten, wollen sie sich auch die Punkte im letzten Auswärtsspiel erkämpfen.
Dafür müssen die Damen der SG Ohlsbach/Elgersweier an die Leistung der vergangenen Woche anknüpfen. Nur mit Kampfgeist, nötigem Engagement im Angriff und einer aggressiven Abwehr kann ein Sieg eingefahren werden.
Die ElgOhls treffen am Samstag den 13.04.2019 um 14:00 Uhr auf die Damen der SG Steinbach/Kappelwindeck. Gespielt wird in der Neuen Sporthalle in Bühl.

Zwei wichtige Punkte für die Elgohls

Am vergangenen Samstag empfingen die Damen der SG Ohlsbach/Elgersweier die Damen des ASV Ottenhöfen.

Für die Elgohls war es wichtig, die zwei Punkte in heimischer Halle zu behalten, um den Klassenerhalt zu sichern, somit war die Motivation und Konzentration ab der ersten Minute da. Zu Beginn der Partie waren beide Mannschaften auf Augenhöhe (12. Minute 6:6) und keinem gelang es, einen Vorsprung zu erzielen. Durch schnelles Tempospiel gegen Ende der ersten Halbzeit war es den Gastgeberinnen möglich mit einem 2-Tore-Vorsprung (15:13) in die Halbzeitpause zu gehen.

» weiterlesen

Chancenverwertung sorgt für Niederlage

Am vergangenen Samstag mussten die Damen der SG Ohlsbach/Elgersweier gegen die Damen der SG Freudenstadt/Baiersbronn ran.

Nach dem knappen Sieg in der letzten Woche wollten die ElgOhls nun wieder ganz in die Spur finden und weitere Punkte sammeln.

Im Spiel gegen die SG Freudenstadt/Baiersbronn legten die ElgOhls mit zwei Toren vor, danach gestaltete sich die erste Halbzeit jedoch ausgeglichen und man ging mit einem 11:11 in die Halbzeitpause. » weiterlesen

Elgohls wollen punkten

Am vergangenen Wochenende konnten die Elgohls sich nur knapp die zwei Punkte gegen die Damen des BSV Phönix Sinzheim sichern und zwei Punkte soll es auch am kommenden Wochenende geben. Die SG Damen werden von den Damen des SG Freudenstadt/Baiersbronn am Samstag 30.03. um 18 Uhr in der David Fahrner Halle in Freudenstadt empfangen. So heißt es am Wochenende, Teamgeist zu zeigen und als kollektiv in der Abwehr aktiv ran zu gehen, um das Spiel von Beginn an für sich zu gewinnen. Die Elgohls wissen, dass auch dies kein leichtes Spiel werde wird, jedoch ist die Motivation mit zwei Punkten wieder nach Hause zu fahren.

Zitterpartie bei den Damen der SG Ohlsbach/Elgersweier

Am vergangenen Samstag empfing die SG Ohlsbach/Elgersweier die zweite Damenmannschaft des BSV Sinzheim in heimischer Halle.

Nachdem die Damen der SG Ohlsbach/Elgersweier die letzten drei Spiele nicht für sich entscheiden konnten, war das Team um Frank Sepp in der Partie gegen den BSV Sinzheim II in der Pflicht zwei Punkte zu sichern.
Die ElgOhls starteten hoch motiviert in die Partie und konnten innerhalb der ersten sieben Minuten mit vier Toren in Führung gehen (4:0). Im Verlauf der ersten Halbzeit fanden allerdings auch die Gäste aus Sinzheim immer besser ins Spiel und konnten sich bis zur 22. Spielminute auf einen Gleichstand heran kämpfen (9:9). Bis zur Halbzeitpause gelang es den ElgOhls wiederum einen kleinen Vorsprung von drei Toren herauszuspielen (14:11). » weiterlesen