Jugend D männlich - JSG ZEGO

Jugend D männlich

Spielplan

Spiel Ergebnis
23. September 2017
15:00
Sporthalle Hornberg

SG Hornberg/Lauterbach/Triberg – JSG ZEGO
30:29
8. Oktober 2017
15:30
Sporthalle Friesenheim

JSG Friesenheim/Schuttern/Schutterzell – JSG ZEGO
19:29
14. Oktober 2017
15:15
Brumatthalle Ohlsbach

JSG ZEGO – HGW Hofweier 2
24:34
22. Oktober 2017
11:30
Mörburghalle 1 Schutterwald

TuS Schutterwald – JSG ZEGO
25:21
28. Oktober 2017
13:30
Otto-Kempf-Sporthalle Offenburg-Elgersweier

JSG ZEGO – SG Gutach/Wolfach
37:19
5. November 2017
15:00
Kinzigtalhalle Gengenbach

JSG ZEGO – SG Meißenheim/Nonnenweier
21:17
11. November 2017
14:45
Sporthalle Oberkirch

TV Oberkirch – JSG ZEGO
12:29
19. November 2017
15:45
Sporthalle Zunsweier Offenburg-Zunsweier

JSG ZEGO – ETSV Offenburg
31:18
9. Dezember 2017
13:15
Otto-Kempf-Sporthalle Offenburg-Elgersweier

JSG ZEGO – SG Ottenheim/Altenheim
19:34

Spiel Ergebnis
23. September 2017
11:45
Sporthalle Seelbach

HSG Ortenau Süd – JSG ZEGO 2
22:8
30. September 2017
16:30
Sporthalle Zunsweier Offenburg-Zunsweier

JSG ZEGO 2 – SG Ottenheim/Altenheim 2
20:10
3. Oktober 2017
15:15
Sporthalle Sulzberg Alpirsbach

JSG Oberes Kinzigtal – JSG ZEGO 2
21:17
7. Oktober 2017
13:15
Otto-Kempf-Sporthalle Offenburg-Elgersweier

JSG ZEGO 2 – JSG Schramberg/St. Georgen
24:18
5. November 2017
13:30
Kinzigtalhalle Gengenbach

JSG ZEGO 2 – HGW Hofweier 2
18:14
11. November 2017
14:30
KT-Arena Kehl am Rhein

HSG Hanauerland – JSG ZEGO 2
28:7
18. November 2017
12:30
Brumatthalle Ohlsbach

JSG ZEGO 2 – FV Unterharmersbach
32:12

Saisonbericht

Auch die D-Jugend geht mit zwei Teams in die neue Runde

Mit einem 28-köpfigen Kader starten die Jungs in die neue Saison. Aus diesem Grund meldet die JSG ZEGO zwei Mannschaften für die Saison 2017/18, eine in der Bezirks- und eine in der Kreisklasse.

Seit Anfang Mai trainieren die Jungs der Jahrgänge 2005 und 2006 zusammen. Mit viel Freude sind die Jungs dabei, die handballerischen Grundfertigkeiten zu erlernen. Im Mittelpunkt stehen viele Parteiballspiele, das Ausbilden von koordinativen Fähigkeiten und natürlich das Handballspiel. Dabei schulen wir durch offensive Deckungsformen im Besonderen die Fähigkeiten im 1:1 und die Torwürfe.

In der ersten Trainingsphase steht neben die handballerischen Fertigkeiten vor allem das Zusammenwachsen der Jungs aus den verschiedenen Jahrgängen im Vordergrund.
In der zweiten Vorbereitungsphase im August trainieren vermehrt die Jungs in den beiden Mannschaften zusammen, um für die neue Saison gut gerüstet zu sein.

Neben einigen gestandenen 2005-Jungs kommen viele junge Spieler aus dem 2006 Jahrgang zu ihrer Premiere in der D-Jugend. Darunter tummeln sich einige Talente.

Die Jungs werden in diesem Jahr von Jakob Berger, Klaus Klingler, Marc Jenne und Nancy Klingler trainiert. Wir Trainer wollen in der kommenden Runde den jungen Handballern viel Spaß am Handballspiel vermitteln, und den „jungen Wilden“ zeigen, wie viel Spaß es macht, in einem Team zu spielen.

Wir freuen uns auf eine tolle Handballsaison!

Nancy Klingler