Jugend B männlich - JSG ZEGO

Jugend B männlich

Spielplan

Spiel Ergebnis
3. Oktober 2017
13:00
Kinzigtalhalle Gengenbach

JSG ZEGO – HSG Hanauerland
-:-
7. Oktober 2017
16:15
Offohalle Friesenheim-Schuttern

JSG Friesenheim/Schuttern/Schutterzell – JSG ZEGO
22:31
14. Oktober 2017
16:45
Brumatthalle Ohlsbach

JSG ZEGO – SG Gutach/Wolfach
33:23
29. Oktober 2017
15:15
Nachbarschaftssporthalle Schiltach

JSG Oberes Kinzigtal – JSG ZEGO
-:-
5. November 2017
14:00
Sporthalle Zunsweier Offenburg-Zunsweier

JSG ZEGO – HSG Hanauerland
-:-
11. November 2017
16:15
Offohalle Friesenheim-Schuttern

JSG Friesenheim/Schuttern/Schutterzell – JSG ZEGO
-:-
26. November 2017
15:30
Nachbarschaftssporthalle Schiltach

JSG Oberes Kinzigtal – JSG ZEGO
-:-
10. Dezember 2017
12:30
Sporthalle Zunsweier Offenburg-Zunsweier

JSG ZEGO – SG Gutach/Wolfach
-:-
21. Januar 2018
15:00
Jahnsporthalle Triberg

SG Hornberg/Lauterbach/Triberg – JSG ZEGO
-:-
24. Februar 2018
16:00
Brumatthalle Ohlsbach

JSG ZEGO – JSG Friesenheim/Schuttern/Schutterzell
-:-
3. März 2018
14:20
Sporthalle Realschule Wolfach

SG Gutach/Wolfach – JSG ZEGO
-:-
17. März 2018
16:00
Jahnsporthalle Triberg

SG Hornberg/Lauterbach/Triberg – JSG ZEGO
-:-
24. März 2018
12:15
Otto-Kempf-Sporthalle Offenburg-Elgersweier

JSG ZEGO – SG Hornberg/Lauterbach/Triberg
-:-
14. April 2018
16:30
KT-Arena Kehl am Rhein

HSG Hanauerland – JSG ZEGO
-:-
28. April 2018
18:00
Brumatthalle Ohlsbach

JSG ZEGO – JSG Oberes Kinzigtal
-:-

Saisonbericht

Neustart

Nach einem turbulenten Saisonende mit der verpassten Qualifikation für die Südbadenliga, heißt es nun für die B-Jugend neuen Kampfgeist und Ehrgeiz zu generieren, um in der Bezirksklasse sein Können zu beweisen.

Das neue Trainerteam, bestehend aus Trainer Jochen Hauser und Co Trainer Tim Joram, sind zuversichtlich dass mit der Mannschaft eine durchaus gute Position in der Tabelle erreicht werden kann. Derzeit befindet sich die Mannschaft in einer kräftezehrenden Vorbereitung, wobei der gezeigte Ehrgeiz nie erlischt und die Mannschaft mit vollem Elan bei der Sache ist. Dies freut vor allem das neue Trainerteam, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Mannschaft weiterhin zu formen und voran zu bringen.

Somit blickt die Mannschaft in eine spannende neue Runde und freut sich, ihr Können an den anderen Mannschaften auszuprobieren und dem Publikum einen adäquaten Handball zu bieten.

Hierbei noch viele Grüße von der Mannschaft und auf einen super Start in die neue Runde!

Jochen Hauser
Tim Joram